Warum ist Feuer heiß?

(почему огонь горячий?)


Zuerst müssen wir uns mal klar machen (давай сначала выясним), was Feuer überhaupt ist (что же вообще такое огонь).

Feuer ist das Resultat einer chemischen Reaktion (огонь — результат химической реакции), welche unter anderem auch Hitze und Licht produziert (которая, кроме всего прочего, сопровождается выделением тепла и света: «производит также жар и свет»).

Nehmen wir mal ein gutes Beispiel dafür: Reaktion zwischen Sauerstoff und Brennstoff (для этого давай рассмотрим один хороший пример: реакцию между кислородом и топливом; brennen — гореть; der Stoff — материал). Wir brauchen allerdings auch etwas um die chemische Reaktion zu stimulieren (конечно, нам необходимо иметь также кое-что, что поможет начать химическую реакцию; stimulieren — побуждать, стимулировать). Warum brennt eigentlich Feuer in unserem Kamin (почему, собственно, горит огонь в нашем камине)? Hast Du je darüber nachgedacht (задумывался ли ты когда-нибудь об этом; je — когда-нибудь, когда-либо)? Weil wir in unserem Kamin drei wichtige Komponenten auf einmal haben: Sauerstoff (O2), Holz — als Brennstoff, und Wärme (потому что = вседеловтом, что в нашем камине присутствуют все три необходимых компонента: кислород (O2), древесина — в качестве топлива, и тепло). Also, wie entsteht nun das Feuer im Kamin (итак, как же возникает огонь в камине)? Na klar (ну, ясное дело)! Lass uns ein Streichholz dafür nehmen — aber bitte nur unter Aufsicht eines Erwachsenen (давай возьмем для этого спичку — но, пожалуйста, только под контролем взрослого).

Wenn Holz heiß genug wird, reagiert das Sauerstoff (O2 ) mit dem Holz, und das Holz fängt an zu brennen (когда древесина достаточно разогреется, кислород вступит с ней в реакцию, и она загорится: «начинает гореть»). Zu jedem Brennstoff gibt es eine bestimmte Temperatur (для каждого топлива существует своя определенная температура), bei dem er sich entzündet (при которой оно начинает гореть). Für das Holz im Kamin ist das eine, für das Gas im Herd eine andere (для древесины в камине — одна, для газа в плите — другая).

Weißt du, dass verrostendes Eisen (знаешь ли ты, что ржавеющее железо), auch in einem Verbrennungsprozess ist (тоже находится в процессе горения)? Ja, wirklich, gleicher Vorgang wie bei deinem Holz im Kamin (да, на самом деле, как твое полено в камине), nur viel langsamer (только гораздо медленнее), so dass wir die Hitze nicht spüren können (так что выделяемое при этом тепло невозможно прочувствовать).



Zuerst müssen wir uns mal klar machen, was Feuer überhaupt ist.

Feuer ist das Resultat einer chemischen, welche unter anderem auch Hitze und Licht produziert.

Nehmen wir mal ein gutes Beispiel dafür: Reaktion zwischen Sauerstoff und Brennstoff. Wir brauchen allerdings auch etwas um die chemische Reaktion zu stimulieren. Warum brennt eigentlich Feuer in unserem Kamin? Hast Du je darüber nachgedacht? Weil wir in unserem Kamin drei wichtige Komponenten auf einmal haben: Sauerstoff (O2), Holz — als Brennstoff, und Wärme. Also, wie entsteht nun das Feuer im Kamin? Na klar! Lass uns ein Streichholz dafür nehmen — aber bitte nur unter Aufsicht eines Erwachsenen.

Wenn Holz heiß genug wird, reagiert das Sauerstoff (O2 ) mit dem Holz, und das Holz fängt an zu brennen. Zu jedem Brennstoff gibt es eine bestimmte Temperatur, bei dem er sich entzündet. Für das Holz im Kamin ist das eine, für das Gas im Herd eine andere. Weißt du, dass verrostendes Eisen auch in einem Verbrennungsprozess ist? Ja, wirklich, gleicher Vorgang wie bei deinem Holz im Kamin, nur viel langsamer, so dass wir die Hitze nicht spüren können.







 


Главная | В избранное | Наш E-MAIL | Добавить материал | Нашёл ошибку | Наверх